Historische Tapeten

Nostalgische und historische Tapeten

JugendstilTapeten im Jugendstil

In der Zeit ab 1880 entstand in Europa eine völlig neue Form der Gestaltung. Der Jugendstil oder Art Deco orientiert sich an Naturmotivenin einer sehr fantasievollen Linienführung und asiatischem Einfluss. Bis heute ist der Jugendstil äußerst beliebt.

MittelalterTapeten im mittelalterlichen Stil

Im Mittelalter gab es zwar noch keine Tapeten, aber dennoch zahlreiche Ornamente aus Wandmalerei, Textilien, Waffen oder Schmuck. Die Motive spiegeln Macht, Ehre und Stärke wider.

RenaissanceTapeten aus der Renaissace

Aus der Finsternis des Mittelalters erstarkte eine neue Gesellschaft. Auf der Suche nach Neuem, dem steten Blick auf die Errungenschaften der Antike entstand eine völlig neue Gesellschaft mit neuem Zeitgeist. Die Renaissance ist die Neuinterpretation der Antike.

BarockBarocktapeten bei Spektrum-Farbe

In nahezu dekadenter Opulenz schmücken sich die Räume in der Zeit des Barock. Die antiken Muster werden immer überschwenglicher und übertreten fast die Grenze des Kitsch. Die Tapetenmuster aus dieser Epoche .

BauhausTapeten aus dem Bauhaus

Nüchtern und sachlich ist der Bauhaus-Stil in der Zeit ab 1920. Die Architekten und Designer arbeiten mit nahezu wissenschaftlicher Akribie an Farbharmonien, Formen und Kombinationen. Ganz neu war seinerzeit die Nüchternheit des Bauhausstils.

BortenHistorische Borten

Borten sind bei historischen Tapeten nicht wegzudenken. In nahezu jeder Siltepoche wurde mit Borten in den unterschiedlichsten Formen gearbeitet. Auch wenn sie zur Zeit nicht ganz aktuell sind, spielten Borten immer eine sehr wichtige Rolle in der Raumgestaltung.

LandhausHistorische Landhaustapeten

Die Tapetenmotive im Landhausstil sind sehr zeitlos. Die historischen Tapeten im Landhausstil erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit. aus diesem Grund haben sich in diesem Bereich sehr viele historische Muster gehalten oder werden wieder neu entdeckt.

Arkiv 1900Historishe Landhaustapeten Arkiv 1900 von Sandudd

Arkiv 1900 ist eine sehr gelungene Taptenkollektion von Sandudd mit Motiven im historischen Landhausstil als authentische Vliestapeten. Eigenständige Motive aus historischer Zeit finden hier erneut den Weg in die Wohnung und bereichern den Raum mit Juwelen aus der Verhgangenheit.

Historische Tapeten

Unvergänglich und zeitlos sind historische Tapeten. Sie haben ihren ganz eigenen Charme und orientieren sich an die "gute alte Zeit". Der besondere Reiz, der von diesen Tapeten ausgeht ist nicht nur die Motivwahl, die wir mit Schönheit und positiven Erinnerungen verbinden, es ist auch die Drucktechnik, die fernab der industriellen Massenproduktion sehr lebendig, authentisch und liebevoll wirkt. Die eher große Leimdrucktechnik ist anders als die Tiefdruck- oder Digitaldrucktechnik.Viele englische und skandinavische Tapetenhersteller stellen heute noch Tapeten auf historischen Druckmaschinen her. Die Tapeten haben eine ganz besondere Anmut und man sieht ihnen die viele Handarbeit an, die zur Herstellung dieser Tapeten nötig ist.

Historische Tapeten eignen sich nicht nur für den Einsatz in historischen Räumen oder in Kombination mit antiken Möbeln. Auch zeitgenössische Einrichtungen profitieren oft vom Einsatz historischer Tapeten und bieten einen sehr gelungenen Kontrast zu modernen Einrichtungen. Historische Tapeten bestechen durch ihre Zeitlosigkeit.

Im Sortiment bieten wir eine große Auswahl, insbesondere an Tapeten aus dem Jugendstil. Außerdem sind historische Tapeten auch sehr beliebt im historischen Landhausstil. Im skandinavischen Stil und englischen Stil haben historische Tapeten einen festen Platz und spiegeln Tradition und Beständigkeit wider.

Historische Tapeten sind fast immer Tapeten mit einer ganz glatten Oberfläche, oft bereichert durch Glanz- oder Metallic-Effekte. Aus diesem Grund muss bei der Verarbeitung dieser großartigen Tapeten besonderes Augenmerk auf einen glatten Untergrund gelegt werden. Unsere historischen Tapeten lassen sich Versarbeiten wie alle anderen Tapeten. Der größte Teil dieser Tapeten ist auf Vliesträger gedruckt, was die Verarbeitung enorm erleichtert. Self-Kanten, die einige Verarbeiter eventuell noch kennen, gehören schon lange der Vergangenheit an.

In absteigender Reihenfolge

61-120 von 1153

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

In absteigender Reihenfolge

61-120 von 1153

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8