Onlineshop für Farben und Tapeten

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

3. Datenweitergabe

Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Datenweitergabe an Versanddienstleister
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, geben wir aufgrund dieser gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an den ausgewählten Versanddienstleister weiter, damit dieser vor Zustellung zum Zwecke der Lieferungsankündigung bzw. -abstimmung Kontakt mit Ihnen aufnehmen kann.

Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber dem Versanddienstleister unter der im Folgenden aufgeführten Kontaktadresse widerrufen werden. Nach Widerruf löschen wir Ihre hierfür angegebenen Daten, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

DHL Paket GmbH
Sträßchensweg 10
53113
Bonn

4. E-Mail-Newsletter und Postwerbung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

5. Integration des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

6. Cookies und Webanalyse

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Matomo zur Webanalyse
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, werden auf dieser Website zum Zweck der Webseitenanalyse mit Hilfe der Webanalyse-Software Matomo (https://matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., bei Seitenbesuch automatisch Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Matomo durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.
Alle Daten, die im Rahmen der oben beschriebenen Webseitenanalyse verarbeitet werden, werden auf unseren Servern verarbeitet.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den nachfolgenden Anweisungen folgen.
Widerruf:

Nach Ihrem Widerruf wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, werden Sie erneut um Erteilung Ihrer Einwilligung gebeten.

7. Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail

Bewertungserinnerung durch Trusted Shops
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusendet.

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
    erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.


Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

********************************************************************
Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten. ********************************************************************

 

Hotjar

Vorbemerkung

Ihre Daten werden von uns NIE verkauft werden.

Hotjar verkauft zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten und hält sich bei der Datenverarbeitung strikt an die europäischen Datenschutzgesetze. Die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten liegt zu jeder Zeit bei Ihnen.

Hotjar ist Ihre Privatsphäre wichtig und fühlt sich verpflichtet, die Nutzung der Dienste für jeden Nutzer sicher und komfortabel zu gestalten. In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie Hotjar personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet, welchem Zweck die Verarbeitung dient und wie wir die Daten schützen.

Übersicht über die Datenschutzerklärung

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch, damit Sie besser verstehen können, wie Ihre personenbezogenen Daten genutzt und mit anderen geteilt werden. Alle Begriffe, die in der vorliegenden Datenschutzerklärung nicht abweichend definiert sind, haben die Bedeutungen der jeweils entsprechenden englischen Begriffe, die in unseren Terms of Service unter www.hotjar.com/terms definiert werden.

Die Datenschutzerklärung gilt für:

  • Endnutzer („Endnutzer“) der Webseiten („Kunden-Webseite(n)“) unserer Kunden („Unsere Kunden“), welche die Hotjar-Dienste wie in der vorliegenden Datenschutzerklärung definiert nutzen, und für die der Abschnitt Endnutzer dieser Datenschutzerklärung gilt; und
  • Besucher („Besucher“) von Hotjar.com („Unsere Webseite“), für die der Abschnitt Besucher der vorliegenden Datenschutzerklärung gilt.

In den folgenden Abschnitten werden wir Sie darüber informieren, wer wir sind und was wir tun und welche allgemeinen und besondere Bedingungen in Bezug auf die Endnutzer und Besucher gelten.

Für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung werden an manchen Stellen sowohl die Endnutzer als auch die Besucher mit „Sie“ angesprochen. Mit der Bezeichnung „Hotjar-basierte Webseite“ ist an manchen Stellen sowohl die Kunden-Webseite als auch Unsere Webseite gemeint.

Bei Fragen oder Problemen steht Ihnen Hotjar jederzeit gern zur Verfügung – Sie erreichen uns per E-Mail unter legal@hotjar.com.

Diese Datenschutzerklärung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Terms of Service und beschreibt unseren Umgang mit personenbezogenen Daten.

Wer ist Hotjar?

Hotjar Ltd. ist ein europäisches Start-up mit Sitz auf Malta, das im Juni 2014 gegründet wurde. Hotjar erfüllt die Bestimmungen des Data Protection Acts, Chapter 440 of the Laws of Malta („Anwendbares Recht“), das alle einschlägigen Richtlinien der Europäischen Union zum Datenschutz umsetzt.

Wie arbeitet Hotjar?

Hotjar ist ein Dienst, der das Verhalten und das Feedback von Nutzern auf Webseiten durch eine Kombination von Analyse- und Feedback-Tools analysiert. Durch Hotjar ergibt sich für Anbieter Hotjar-basierter Webseiten ein „Gesamtbild“ davon, wie die Endnutzererfahrung und die Leistung der Hotjar-basierten Webseite verbessert werden können.

Mit dem Analyse-Tool können wir und Unsere Kunden Ihr Verhalten (was Sie tun) analysieren und beobachten, während es die Feedback-Tools uns und Unseren Kunden ermöglichen, zu hören, was Sie zu sagen haben (Stimme der Nutzer / Kunden).

Hotjar-basierte Webseiten haben einen Tracking-Code auf ihren Webseiten integriert, der an unsere in Irland (EU) gelegenen Server übertragen wird. Dieser Tracking-Code kontaktiert die Server von Hotjar und sendet ein Skript an den Computer oder das Endgerät, mit dem Sie auf die Hotjar-basierte Webseite zugreifen. Das Skript erfasst bestimmte Daten in Bezug auf die Interaktion des Nutzers mit der entsprechenden Webseite. Diese Daten werden dann zur Verarbeitung an die Server von Hotjar gesendet. Nähere Einzelheiten hierzu können Sie unter Technical Information erfahren.

Mit Hilfe dieser Tools unterstützt Hotjar die Anbieter von Kunden-Webseiten dabei, die Nutzererfahrung ihrer Endnutzer sowie ihre eigenen Angebote zu verbessern, technische Problemen zu diagnostizieren und Nutzertrends zu analysieren. Vor allem lässt sich durch durch den Code, die Software und den Service von Hotjar die Funktionalität der Kunden-Webseiten verbessern, die Kunden-Webseiten werden benutzerfreundlicher, nutzbarer und für die Endnutzer einfacher bedienbar.

Welche Daten wir erheben

Wenn Sie durch Inhalte von Hotjar-basierten Webseiten navigieren und mit diesen Inhalten in Interaktion treten, erheben und verarbeiten wir automatisch Informationen, die auch solche Informationen umfassen können, dies sich auf Ihrem Endgerät oder Computer befinden (z.B. Cookies).

Der alleinige Zweck dieser Datenerhebung besteht darin, Ihre Nutzererfahrung auf den Hotjar-basierten Webseiten zu verbessern.

Mittels des auf den Hotjar-basierten Webseiten eingebetteten Hotjar-Tracking-Codes werden insbesondere die folgenden Daten erhoben und verarbeitet:

Endgerätespezifische Daten

Folgende Informationen werden in Bezug auf Ihr Endgerät und Ihren Browser erhoben:

  • IP-Adresse des Endgeräts (sie wird in anonymisierterm Format Form erhoben und gespeichert);
  • Auflösung des Bildschirms/Displays des Endgerätsebildschirms;
  • Typ des Endgerätsetyp (individuelle Endgeräte-iIdentifizierungsmerkmale), Betriebssystem, und Browsertyp;
  • geografischer Standort (nur LandLand);
  • bei der Anzeige der Hotjar-basierten Webseite Hotjar-Basierten Website bevorzugte Sprache.

Nutzerinteraktionen

  • Mausereignisse (Bewegungen, Position und Klicks);
  • Tastatureingaben.

Protokolldaten

Stichprobenartig zeichnen unsere Server automatisch Informationen auf, die von den Kunden-Webseiten und Unserer Webseite erhoben werden. U.a. werden folgende Daten erfasst:

  • verweisende URL und Domain;
  • besuchte Seiten;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache;
  • Datum und Zeit, wann auf die Seiten der WebsiteWebseite zugegriffen wurde.

Cookies

Hotjar-basierte Webseiten verwenden Cookies zur Erhebung nicht personenbezogener Daten einschließlich Standard-Internetprotokolldaten und Angaben zu Ihren Verhaltensmustern beim Besuch einer Hotjar-basierten Webseite. Dies erfolgt, damit Ihnen der Anbieter einer Hotjar-basierten Webseite eine bessere Nutzererfahrung bieten, Präferenzen erkennen, technische Probleme diagnostizieren, Entwicklungen analysieren und ganz allgemein seine Webseite optimieren kann.

Cookies sind kleine Dateien, die von Webseiten zum Zweck der Protokollierung und Verbesserung der Funktionalität der Hotjar-basierten Webseite auf den Computern oder Endgeräten abgelegt werden.

Wir verwenden Cookies auch zur Aufzeichnung von Login-Daten auf Ihrem Endgerät oder Computer. Mittels der Cookies lässt sich erkennen, ob ein bestimmtes Endgerät eine Hotjar-basierte Webseite bereits besucht hat, sodass Sie die Login-Daten bei einem erneuten Besuch derselben Hotjar-basierten Webseite nicht erneut eingeben müssen.

Die meisten Browser ermöglichen Ihnen die Wahl, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Wenn auf Ihrem Computer keine Cookies gespeichert werden sollen, stellen Sie bitte Ihre Browser-Präferenzen vor dem Zugriff auf eine Hotjar-basierte Webseite so ein, dass alle Cookies abgewiesen werden. Bitte beachten Sie, dass damit möglicherweise einige Features bestimmter Hotjar-basierter Webseiten nicht mehr verfügbar sein werden.

Mehr Informationen über Cookies und darüber, wie man überprüfen kann, welche Cookies gespeichert werden, wie man sie verwaltet und löscht, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies können Sie unter Cookie Information abrufen.

Wie wir die Hotjar-Daten sichern

Hotjar hat verschiedene Maßnahmen getroffen, um zu gewährleisten, dass die Informationen angemessen gegen unbefugten Zugriff, unbefugte Nutzung, Weitergabe und Vernichtung geschützt sind. Risiken können zwar nie ganz ausgeschlossen, aber doch erheblich reduziert werden. Alle von Hotjar ergriffenen Maßnahmen reduzieren das Risiko erheblich. Hotjar haftet Dritten und auch Ihnen gegenüber nicht im Fall von unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und/oder Weitergabe von Daten, vorausgesetzt dass dies nicht auf grober Fahrlässigkeit, Vorsatz, Täuschung oder Arglist seitens Hotjar beruht.

Hotjar hat u.a. die folgenden Sicherheitsmaßnahmen ergriffen:

  • Der Zugriff auf die auf den Hotjar-Servern gespeicherten Daten ist auf eine begrenzte Anzahl von Hotjar-Mitarbeitern und auf die in den Accounts Unserer Kunden benannten Personen sowie auf Dritte beschränkt, die auf die Daten nur in eng umgrenzten Fällen und nur unter besonderen Voraussetzungen zugreifen können und zur Geheimhaltung verpflichtet sind.
  • Hotjar-Server werden durch a) Firewalls, die eine Barriere zwischen unserem vertrauenswürdigen und sicheren internen Netzwerk und dem Internet errichten, und b) IP-Beschränkungen, die einen Zugriff nur durch zugelassene IPs beschränken, geschützt.
  • Jeder Kunde kann nur auf die Daten zugreifen, die seine Kunden-Webseite und die Endnutzer betreffen, die seine Kunden-Webseite besuchen.
  • Wir verwenden HTTPS für unsere Dienste, um eine sichere Datenübertragung zu ermöglichen und um das Abhören sowie Man-in-the-Middle-Angriffe zu verhindern.
  • Hotjar prüft seine Datenerhebungs- und -verarbeitungspraxis in regelmäßigen Abständen und wird auch diese Datenschutzerklärung entsprechenden Prüfungen und Änderungen unterziehen. Nähere Einzelheiten erfahren Sie unter Technical Information.

Zugriff und Offenlegung

Hotjar verkauft oder vermietet Ihre Daten nicht. Wir legen Ihre Daten aber in den nachstehend erläuterten Situationen einem beschränkten Kreis vertrauenswürdiger Dritter offen; durch Ihre Inanspruchnahme unserer Dienste stimmen Sie dem ausdrücklich zu.

  • Wir legen Ihre personenbezogenen Daten offen, wenn wir durch ein Gesetz oder durch ein Gericht dazu gezwungen sind, oder um rechtlichen oder regulatorischen Anforderungen oder Verpflichtungen nachzukommen. Wir werden alles Erforderliche unternehmen, um zu gewährleisten, dass diese Anforderungen oder Verpflichtungen im Einklang mit dem Anwendbaren Recht stehen;
  • Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten Dritten gegenüber offenzulegen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass die Offenlegung zu Untersuchungszwecken und/oder zur Verfolgung von Verstößen gegen die Terms of Service (sofern zutreffend) notwendig ist, oder um Missbrauch, Sicherheitsthemen oder technische Probleme oder sonstige Unregelmäßigkeiten oder unrechtmäßiges Verhalten aufzudecken, zu verhindern oder diesen anderweitig begegnen zu können, oder um die Rechte und Interessen sowie das Eigentum von Hotjar zu schützen.
  • Aggregierte, nicht personenbezogene Daten stellen wir öffentlich zur Verfügung oder teilen diese Daten mit Dritten zum Zwecke der Veröffentlichung von Entwicklungen in Bezug auf Branchen, die mit Zusammenhang mit den Diensten von Hotjar stehen.

Das Geschäft und die Dienste von Hotjar werden ständig weiterentwickelt und verbessert. Auch diese Datenschutzerklärung sowie die Terms of Service werden Änderungen unterzogen werden, um etwaigen Änderungen auf den Kunden-Webseiten Rechnung zu tragen.

Wir werden diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit überarbeiten. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung, abrufbar unter www.hotjar.com/privacy, regelt, wie wir Ihre auf einer Hotjar-basierten Webseite erhobenen und verarbeiteten Daten nutzen.

Änderungen werden wir Ihnen vorab per E-Mail an die mit Ihrem Konto verbundene Adresse und durch Einstellen einer schriftlichen Mitteilung auf unserer Webseite ankündigen. Sie stimmen hiermit zu, dass diese Form der Mitteilung ausreichend ist. Alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung treten automatisch an dem Tag, an dem Sie unsere Webseite und/oder unsere Dienste nutzen, oder 30 Kalendertage nach der ersten auf der Webseite eingestellten diesbezüglichen Mitteilung in Kraft, je nachdem, welcher der frühere Zeitpunkt ist. Dadurch dass Sie die Webseite und/oder Dienste nach dem Datum des Inkrafttretens von Änderungen zu dieser Vereinbarung nutzen, erteilen Sie Ihre Zustimmung zu der jeweils geänderten Vereinbarung.

Endnutzer

Der folgende Abschnitt ist anwendbar, wenn Sie eine Webseite besuchen, die sich eines Hotjar-Dienstes bedient.

Dieser Abschnitt unserer Datenschutzerklärung beschreibt im Einzelnen, wie Hotjar von Ihrem Browser und Ihrem Endgerät Daten erhebt, wenn Sie Kunden-Webseiten aufrufen. Für die Zwecke der von Hotjar für die Kunden-Webseiten erbrachten Dienste fungiert Hotjar als Auftragsdatenverarbeiter. Hotjar verarbeitet sämtliche personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den Anweisungen, die Hotjar von den für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen, dem Anbieter der Kunden-Webseite erhält. Darunter fällt auch, wie Hotjar vom Browser des Endnutzers und dessen Endgerät Daten erhebt, wenn ein Endnutzer eine Kunden-Webseite aufruft.

Die folgenden Informationen werden in Bezug auf Endgerät und Browser des Endnutzers erhoben:

  • IP-Adresse des Endgeräts (sie wird in anonymisierter Form erhoben und gespeichert, wie unter Technical Information beschrieben);
  • Bildschirmauflösung des Endgeräts;
  • Endgerätetyp (individuelle Endgeräte-Identifizierungsmerkmale), Betriebssystem und Browsertyp;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • bei der Anzeige der Hotjar-basierten Webseite bevorzugte Sprache;

Nutzerinteraktionen

  • Mausereignisse (Bewegungen, Position und Klicks)
  • Tastatureingaben

Protokolldaten

Stichprobenartig zeichnen unsere Server automatisch Informationen auf, die von Hotjar-basierten Webseiten erhoben werden. Unter diese Daten fallen:

  • verweisende Domain;
  • besuchte Seiten;
  • geografischer Standort (nur Land);
  • bei der Anzeige der Webseite bevorzugte Sprache;
  • Datum und Zeit, wann auf die Seiten der Webseite zugegriffen wurde;

Cookies

Hotjar-basierte Webseiten verwenden Cookies zur Erhebung nicht personenbezogener Daten einschließlich Standard-Internetprotokolldaten und Angaben zu Verhaltensmustern der Endnutzer beim Besuch einer Hotjar-basierten Webseite. Dies erfolgt, um Ihnen auf der Hotjar-basierten Webseite eine bessere Nutzererfahrung zu bieten, um Präferenzen zu erkennen, technische Probleme zu diagnostizieren, Entwicklungen zu analysieren und um Unseren Kunden bei der Verbesserung ihrer Webseite zu helfen.

Cookies sind kleine Dateien, die von Webseiten zum Zweck der Protokollierung und Verbesserung der Funktionalität der Hotjar-basierten Webseite auf Computern oder Endgeräten abgelegt werden.

Wir verwenden Cookies auch zur Aufzeichnung von Login-Daten auf Ihrem Endgerät oder Computer. Hierdurch lässt sich erkennen, ob ein bestimmtes Endgerät eine bestimmte Hotjar-basierte Webseite bereits besucht hat, sodass Sie die Login-Angaben nicht bei jedem Besuch dieser Hotjar-basierten Webseite erneut eingeben müssen.

Hotjar verwendet Cookies außerdem, um festzustellen, ob sich der Nutzer gegen ein Tracking durch Hotjar-Dienste entschieden hat.

Die meisten Browser ermöglichen Ihnen die Wahl, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Wenn auf Ihrem Computer keine Cookies abgelegt werden sollen, stellen Sie bitte Ihre Browser-Präferenzen vor dem Zugriff auf eine Hotjar-basierte Webseite so ein, dass alle Cookies abgewiesen werden. Bitte beachten Sie, dass damit möglicherweise einige Features bestimmter Hotjar-basierter Webseiten nicht verfügbar sind.

Mehr Informationen über Cookies und darüber, wie man überprüfen kann, welche Cookies gespeichert wurden, wie man sie verwaltet und löscht, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies können Sie unter Cookie Information abrufen.

Hotjar verpflichtet sich, jederzeit sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte zu jeder Zeit bei der Weitergabe Ihrer Verhaltensmuster und weiterer im Zusammenhang mit Ihrem Besuch der Kunden-Webseite generierter Informationen beachtet werden.

Sie können durch Besuch unserer Opt-out-Seite und durch Anklicken von „Hotjar deaktivieren“ die Erhebung Ihrer Daten durch Hotjar beim Besuch einer Kunden-Webseite jederzeit ablehnen.

Unsere Datenschutzerklärung sollte stets gemeinsam mit der konkreten Datenschutzerklärung der Kunden-Webseite gelesen werden, die weitere Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Kunden-Webseite enthält. Zusätzlich zu den allgemeinen Bedingungen in Bezug auf Mitteilungen und Änderungen der vorliegenden Datenschutzerklärung, wie oben ausgeführt, werden Ihnen Änderungen der Datenschutzerklärung für die Kunden-Webseite nach Maßgabe der entsprechenden auf der Kunden-Webseite verfügbaren Datenschutzerklärung des Hotjar-Kunden mitgeteilt.

Besucher

Der folgende Abschnitt ist anwendbar, wenn Sie die Webseite Hotjar.com besuchen.

Dieser Abschnitt unserer Datenschutzerklärung beschreibt im Einzelnen, wie Hotjar von Ihrem Browser und Ihrem Endgerät Daten erhebt, wenn Sie www.hotjar.com („Unsere Webseite“) aufrufen. Indem Sie Unsere Webseite besuchen oder indem Sie sich über Unsere Webseite registrieren, erkennen Sie an, dass Sie unseren in der Datenschutzerklärung beschriebenen Umgang mit personenbezogenen Daten akzeptieren und diesem zustimmen.

Zusätzlich zu weiteren personenbezogenen Daten, auf die in vorliegender Datenschutzerklärung Bezug genommen wird, übermitteln Sie uns direkt bestimmte Daten über sich, wenn Sie sich registrieren und einen Hotjar-Account einrichten. Bei der Einrichtung eines Hotjar-Accounts oder bei der Anmeldung für Inhalte oder Angebote fragen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und nach Angaben zu Ihrem Unternehmen. Wir werden die uns von Ihnen übermittelten Angaben nur für die Erbringung des Dienstes verwenden, für den Sie sich angemeldet haben. Wenn wir die uns von Ihnen mitgeteilten Kontaktdaten für einen anderen Zweck verwenden, werden wir Sie zuvor informieren und Ihre Zustimmung einholen, es sei denn, das Anwendbare Recht sieht etwas anderes vor. Für weitere Informationen, wie Sie Ihren Account deaktivieren und/oder sich vom Erhalt von Inhalten oder Angeboten abmelden, schicken Sie uns einfach eine Anfrage über unser Contact Us-Formular.

Hotjar erhält im Zusammenhang mit dem Angebot seiner Dienste E-Mail-Kontaktdaten. Hotjar wird diese Daten zur direkten Bewerbung seiner Dienste verwenden. Es wird Ihnen jederzeit möglich sein, sich vom Erhalt gezielter Werbung abzumelden, ohne dass Ihnen hierfür Kosten entstehen.

Sie haben die Möglichkeit, umfangreiche Informationen zu erhalten, die Ihr Verhalten auf unserer Webseite betreffen; Sie können auch Ihre Accountdaten jederzeit ändern. Als betroffene Person können Sie von Hotjar als für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen Auskunft darüber verlangen, ob personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden.

Sie können durch Besuch unserer Opt-out-Seite und durch Anklicken von „Hotjar deaktivieren“ die Erhebung Ihrer Daten durch Hotjar beim Besuch einer Kunden-Webseite jederzeit ablehnen.

Mit unserem Contact Us-Formular können Sie Ihren Hotjar-Account deaktivieren und/oder sich jederzeit von dem Empfang von Inhalten oder Angeboten von uns abmelden. Nach der Kündigung Ihres Accounts bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich für Fragen der Kundenbetreuung und für einen begrenzten Zeitraum auf.

Bei der Erbringung der Dienste an Sie lassen wir uns von ausgewählten vertrauenswürdigen Dritten helfen. Diesen Dritten legen wir nur die Daten offen, die sie für die Erbringung ihrer Dienste benötigen. Wir verpflichten diese Dienstanbieter vertraglich dazu, alle ihnen von uns offengelegten Daten geheim zu halten und sie ausschließlich für bestimmte Zwecke zu verwenden. Zum Beispiel verarbeiten die Dienstanbieter u.a. unsere Kreditkartentransaktionen, unterstützen unser internes Ticketing-/Supportsystem und führen unsere Marketing-Korrespondenz. Ebenso ist es möglicherweise notwendig, Ihre personenbezogenen Daten oder einen Teil derselben aus Gründen der Speicherkapazität mit Amazon-Webdiensten auszutauschen, die diese Daten auf ihren Servern speichern. Indem Sie Hotjar nutzen, stimmen Sie einer derartigen Unterbeauftragung ausdrücklich zu und erteilen uns diesbezüglich eine Ermächtigung.

Zusätzlich zu den allgemeinen Bedingungen in Bezug auf Mitteilungen und Änderungen der vorliegenden Datenschutzerklärung, wie oben ausgeführt, informieren wir Sie bei wesentlichen Änderungen dieser Richtlinie per E-Mail an die mit Ihrem Account verbundene E-Mail-Adresse. Indem Sie nach Wirksamwerden dieser Änderungen weiter auf Hotjar zugreifen und die Webseite und Dienste weiter nutzen oder Hotjar nicht von Ihrem Widerspruch gegen die Änderungen informieren, stimmen Sie stillschweigend der geänderten Datenschutzerklärung zu.

Mitteilungen und Änderungen der Datenschutzerklärung

Sollten Sie Bedenken hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns gerne eine E-Mail an legal@hotjar.com senden. Bitte legen Sie Ihre Bedenken in Ihrer E-Mail ausführlich dar. Hotjar wird sich nach besten Kräften um die Beantwortung Ihrer Fragen innerhalb angemessener Zeit bemühen.

Soweit das Anwendbare Recht nichts anderes vorsieht, sind Sie berechtigt, der Verarbeitung und Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Sobald Sie Ihre Einwilligung widerrufen, erkennen Sie an und akzeptierten, dass sich dies möglicherweise negativ auf die Qualität der Hotjar-basierten Webseite und/oder der Dienste auswirkt und für Sie möglicherweise kein Zugriff mehr auf die Hotjar-basierte Webseite und/oder die Dienste möglich ist. Sie stimmen außerdem zu, dass Hotjar nicht für einen etwaigen Verlust und/oder etwaigen Schaden an Ihren personenbezogenen Daten haftet.

Maßgebliches Recht und Streitbeilegung

Diese Datenschutzerklärung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Terms of Service. Die Vorgaben in unseren Terms of Service zum maßgeblichen Recht und zur Streitbeilegung gelten auch für unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Falls Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder zu unserem Umgang mit personenbezogen Daten haben, nehmen Sie bitte über den folgenden Link Kontakt zu uns auf: Contact Us.